Die Geschäftsidee:

Gegründet wurde die Firma im Herbst 1999

Die Geschäftsidee resultierte aus dem ständig steigenden Medieninteresse der Bevölkerung, wie z. B.

- Internet-Telefonie,

- Dienstleistung via Internet,

- Wareneinkäufe via Internet,

- Webseitengestaltung durch Partnerunternehmen,

- Lösungen für klein- und mittelständige Unternehmen,

- sowie unsere langjährige Erfahrung im Umgang mit der Computertechnologie,

- Qualifikation MCSA.

Durch mangelnde Kenntnisse des Kunden im Computertechnologiebereich, verbunden mit den dazu äquivalent steigenden Anforderungen, kristallisierte sich ein neues Betätigungsfeld heraus, welches die Installation von Soft- und Hardware beinhaltet sowie den Aufbau kompletter Rechnersysteme vorsieht.

Die Kunden erwarten vor allem einen für ihr Interesse kompetenten Auftragnehmer, der sie hinsichtlich der Markterweiterung beraten kann und ihm eventuelle Alternativen aufzeigt. Der Gedanke dabei, daß die Kunden möglichst aus einer Hand beraten und bedient werden, liegt dabei natürlich sehr nahe.

Auch in der Softwareerstellung gibt es noch einen großen Bedarf, da nicht alle Programme den Erwartungen und Interessen des Kunden genügen.

Da sich ein Großteil der Bevölkerung mit Computern nicht auskennt, werden von uns auch Datenverarbeitungslehrgänge angeboten.


Hauptbetätigungsfeld:

- kleine und mittlere Unternehmen, Netzwerkplanung und Realisierung, Betreuung der aufgebauten Systeme,

- auch bundesweit durch Fernwartungslösungen

Standort:

Der gewählte Standort Berlin-Brandenburg, am östlichen Stadtrand Berlins. Er bietet auch hinsichtlich der vorhandenen Computerstruktur erhebliche Vorteile, da außerhalb Berlins nur in größeren Orten Filialen der Computerbranchen vorhanden sind, während die ländliche Gegend weitgehend unberücksichtigt geblieben ist.